BRANDHOF

Winter in Ischgl

Das hoch gelegene und schneesichere Wintersportparadies der Silvretta Arena bietet 44 moderne Bergbahnen und Lifte, 238 bestens präparierte Pistenkilometer, den größten zusammenhängenden Freestyle-Snowpark der Alpen und unberührte Abfahrten abseits der Piste für Freerider.
Vom Anfängergelände mit breiten Skipisten bis zu anspruchsvollen Steilhängen ist alles geboten.
Schnell, bequem und fast ohne Wartezeiten – dank Anlagen auf dem neuesten Stand der Technik.

BRANDHOF

Ein Winterurlaub der Superlative

Daneben stehen Ihnen in Ischgl endlos scheinende und idyllische Langlaufloipen zur Verfügung, auf denen Sie Ihren Stil – ob klassisch oder skating – perfektionieren können.

Und für die Rodler unter Ihnen gibt es die Nachtrodelbahn – mit 7 Kilometern eine der längsten Strecken der Alpen. Das Nachtrodeln wird, je nach Schneelage, zwei mal pro Woche angeboten.

Wer die fantastische hochalpine Landschaft erleben möchte, für den stehen bei langen Ausflügen abseits der Pisten komfortable Hütten zum Übernachten zur Verfügung.
Direkt vom Skiegebiet aus zu erreichen ist die Heidelberger Hütte.
Für Skitourengeher ist diese und die ebenfalls nahe gelegene Jamtalhütte ein perfekter Ausgangspunkt für traumhafte Touren, sowohl für Anfänger als auch für Profis. Am besten buchen Sie sich über die Skischule Ischgl einen Skiführer, der Sie erfahren und sicher ans Ziel bringt.

BRANDHOF

Der Ideale Ausgangspunkt für Winter­wanderungen

Der Brandhof und die Brandhof Lodge sind ideale Ausgangspunkte für Winterwanderungen, mit oder ohne Hund.

  • Winterwanderweg „Mutta“: direkt vom Haus Richtung Madleintal, hin und retour in ca. 1-1,5h
  • Ischgl – Mathon: mit Einkehrmöglichkeit bei der Wildererhütte (Wildgehege) – hin und retour in ca. 2,5 – 3h
  • Mathon – Friedrichshafener Hütte: 10-minütige Busfahrt mit dem gratis Skibus – hin und retour in ca. 3-4h
  • Galtür – Bielerhöhe: 15-minütige Busfahrt mit dem Skibus – hin und retour in ca. 4 h

Apartments Brandhof & Brandhof Lodge

Brandweg 16 und 21
6561 Ischgl (Tirol)
Österreich

Telefon: +43 5444/ 5329
Mobil: +43 650/ 345 86 93
Mail: info@brandhof-ischgl.at